Ski-Freizeit 2014

Winter-Woche in Ramsau

33 Mitglieder reisten nach Ramsau am Dachstein in Österreich Der Ski-Club-Peine veranstaltete vom 22. Januar bis zu 1. Februar seine Winter­freizeit in einem der großen international bekannten Alpen-Skigebiete. In diesem Jahr führte die Winterreise wieder einmal nach Ramsau am Dachstein in Österreich.

Weiter lesen

 

Nordic-Walking-Tour 2014

Die Nordic-Walking-Gruppe wandert im Elm

Unser diesjähriger Ausflug am 3. Mai führte uns in den Elm und teilweise auch in die Vergangenheit. Nachdem wir unsere Fahr­gemeinschaften am Golzplatz gebildet hatten, fuhren wir los.

Wir trafen uns gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz am Gasthof »Tetzelstein«. Dort soll 1518 der Ablassprediger Johann Tetzel von Hagen überfallen und der Kasse beraubt worden sein.

Weiter lesen

 

Frühjahrswanderung 2014

Der Ski-Club-Peine wandert im Harz

Zur diesjährigen Frühjahrs­wanderung hatte der Ski-Club-Peine in den Harz eingeladen. Mit 40 hoch­motivierten Wanderern ging es bei idealem Wander­wetter mit dem Bus nach Oderbrück zur Peiner Ski-Hütte. Da in diesem Winter wegen akuten Schneemangels der beliebte »Eulen-Skilanglauf« ausfallen musste, wurde er nun kurzerhand in den Mai verlegt. Statt Skier waren Wanderstiefel angesagt.

Weiter lesen

 

Wanderwoche 2014

Einwöchige Wanderfreizeit in Bad Gandersheim

Ziel der diesjährigen einwöchigen Wander­freizeit war Bad Gandersheim, das staatlich anerkannte Sole-Heilbad, das inmitten von sanften Hügeln im Harzvorland liegt. In dem gemütlichen Städtchen vereinigen sich traditions­reiche, stilgerecht restaurierte Fachwerk­bauten, die imposante romanische Stiftskirche – der bekannte »Bad Gandersheimer Dom«, sowie zahlreiche repräsentative Gebäude aus der Renaissance- und Barockzeit am historischen Marktplatz.

Weiter lesen

 

Rad-Wochenende 2014

Radeln durch das Münsterland

Auch in diesem Jahr hat der Ski-Club-Peine wieder ein Radfahr­wochenende durchgeführt. 18 Mitglieder starteten zum Teil mit eigenen, auf dem PKW mitgebrachten Rädern, zum Teil mit vor Ort zur Verfügung gestellten Leihrädern. Die Tour war ein guter Mix aus sportlichen Aktivitäten, wunderschönen Natur­erlebnissen und interessanten kultur­historischen Einblicken. Radfahren und Schlösser gucken – nirgendwo lässt sich das besser miteinander verbinden als im idyllischen Münsterland.

Weiter lesen

 

Tour de Harz 2014

Mit dem Fahrrad von Peine nach Oderbrück

Der Saisonhöhepunkt für die hochmotivierten Rennrad­fahrer ist die »Tour de Harz«. Kondition und starke Waden waren gefragt auf der 95 Kilometer langen Tour von Peine über Oker zur Peiner Skihütte in Oderbrück und zurück.

Unter der Leitung des Tourenwarts, Jürgen Schrader, starteten zehn Radsportler am Sonnabend um 8 Uhr am Peiner Schützenplatz bei kühlem aber trockenem Wetter.

Weiter lesen

 

Städtetour 2014

Der Ski-Club-Peine erkundet Trier und Umgebung

Der Ski-Club-Peine hatte seine Mitglieder und Gäste zur diesjährigen, viertägigen Städte­reise nach Trier eingeladen.

Die Anreise erfolgte per Bus und führte zunächst zur Domstadt Limburg an der Lahn. In dem romantischen Städtchen ist die gesamte mittel­alterliche Bebauung nahezu unversehrt erhalten.

Weiter lesen

 

Herbstwanderung 2014

Mitglieder und Gäste des Ski-Club-Peine wandern durch den Südharz

Zur diesjährigen Herbst­wanderung lud der Ski-Club-Peine seine Mitglieder, Freunde und Gäste ein. Der Bus startete bei noch etwas verhangenen Himmel vom Peiner Schützen­platz in Richtung Osten und brachte die Wanderfreunde nach Neustadt, einem beschaulichem Städtchen im Südharz. Mit 53 Personen war der Bus voll ausgebucht. Bei Ankunft des Peiner Busses strahlte die Sonne vom blauen Himmel und ließ Vorfreude auf einen schönen Wandertag aufkommen.

Weiter lesen

 

Boßeln 2014

»Die Kugel läuft«

Unter dem Motto »Die Kugel läuft« hat der Ski-Club seine Mitglieder und Interessierte zum Boßelturnier eingeladen. 34 Boßelfreunde kamen. Bei der Begrüßung wurde Petrus zum Ehren­mitglied des Vereins vorgeschlagen: Hatte er wie auch in den Vorjahren wieder einmal für bestes Wetter gesorgt.

Weiter lesen