Sparten

Der Ski-Club ist mit der Zeit mitgegangen und hat wichtige Trendsportarten ins Programm aufgenommen, bei denen, ähnlich dem Langlauf, die Bewegung in freier Natur – bevorzugt in bergigen Landschaften – im Vordergrund steht.

Zurzeit bietet der Ski-Club neben zahlreichen gesellschaftlichen und kulturellen Aktivitäten sechs unterschiedliche Sportaktivitäten an:

Skifahren, Nordic Walking, Wandern, Radfahren und Fitness- und Sportgymnastik an.

Die sechste Sportart Badminton wird in Spielgemeinschaft mit dem VFB Peine betrieben.

Das komplette Jahr bereiten sich die Mitglieder auf das Langlaufen im Winter vor. Die Aktivitäten in den einzelnen Sparten dienen dem Konditionsaufbau für das kräftezehrende Vergnügen in der Loipe.

Der Ski-Club lädt alle interessierten Gäste herzlich ein, die sportlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Aktivitäten des Vereins kennenzulernen.

Gern nehmen wir Sie in unsere Mitte, und unsere Übungsleiter zeigen Ihnen, wie man die eine oder andere Sportart richtig ausübt. Genießen Sie unsere freizügige Gastfreundschaft und lernen Sie neue Aktivitäten und Freunde kennen – und erst, wenn Sie überzeugt sind, können Sie unserem Verein beitreten. Auch als Gast profitieren Sie zudem von unserer umfassenden Sportversicherung.

Der Ski-Club organisiert (zum Teil mit Partnern) für einige Sportarten auch Schnupperkurse, bei denen Sie auch als Gast erst einmal ausprobieren können, ob Ihnen die eine oder/und andere Sportart gefällt.

Schnuppern, ausprobieren und kennenlernen



Skifahren

Skilanglauf ist der Klassiker unter den Wintersportarten – eine Sportart für jedes Alter und jede Leistungsstärke. Vor allem wird die Ausdauer gefördert und das Herz-Kreislauf-System sowie die Atmung gestärkt. Durch die rhythmische Bewegung und das lockere Schwingen der Beine und Arme werden Gelenke, Sehnen und Bänder nur sehr wenig belastet, aber dafür ein Großteil der Muskulatur des gesamten Körpers gestärkt.

Der Harz bietet in der Wintersaison ein breites Angebot mit Spaß im Schnee: Skilanglauf, Schneewandern, Skiabfahrt, Snowboarding und Rodeln.

Der zentrale Standort bleibt unsere ehemalige Peiner Ski- und Wanderhütte in Oderbrück (800 m über NN). Diese ist idealer Ausgangspunkt für die regelmäßigen Langlauf-Skitouren und Winterwanderungen.

SKITOUREN-VORSCHLÄGE IM HARZ

  • Dreieckiger Pfahl (9 Punkte = 6 Kilometerpunkte + 3 Höhenpunkte)
    SCP*-Hütte Oderbrück > Dreieckiger Pfahl > Düstere Tannen > SCP-Hütte Oderbrück

  • Bärenbrücke/Moosbrücke (20 Punkte = 14 Kilometerpunkte + 6 Höhenpunkte) - SCP-Hütte Oderbrück > Dreieckiger Pfahl > Böser Hund > Bärenbrücke > Moosbrücke > Jagdhaus > Düstere Tannen > SCP-Hütte Oderbrück

  • Brunnenbach-Loipe (28 Punkte = 19 Kilometerpunkte + 9 Höhenpunkte) - SCP-Hütte Oderbrück > Königskrug > Brunnenbachloipe > Königskrug > SCP-Hütte Oderbrück

  • Schierke über Königsberger Weg (34 Punkte = 22 Kilometerpunkte + 12 Höhenpkte) - SCP-Hütte Oderbrück > Dreieckiger Pfahl > Königsberger Weg > Schierke > Toter Weg > Böser Hund > Jagdhaus > Düstere Tannen > SCP-Hütte Oderbrück

  • Sonnenberg/Rehberg (35 Punkte = 26 Kilometerpunkte + 9 Höhenpunkte)
    SCP-Hütte Oderbrück > Oderteich > Sonnenberg > Sonnenberg-Rehberg-Loipe > Sonnenberg > Oderteich > SCP-Hütte Oderbrück

  • Schierke/Wurmberg (39 Punkte = 24 Kilometerpunkte + 15 Höhenpunkte)
    SCP-Hütte Oderbrück > Dreieckiger Pfahl > Königsberger Weg > Schierke > Spechtsweg > Wurmberg > Böser Hund > Jagdhaus > Düstere Tannen > SCP-Hütte Oderbrück

  • Molkenhaus (38 Punkte = 26 Kilometerpunkte + 12 Höhenpunkte)
    SCP-Hütte Oderbrück > Schierker Hütte >Torfhaus > Molkenhaus > Schierker Hütte > SCP-Hütte Oderbrück

  • olfswarte/Stieglitzecke (43 Punkte = 28 Kilometerpunkte + 15 Höhenpunkte)
    SCP-Hütte Oderbrück > Oderteich > Auerhahnweg > Wolfswarte > Philippbrücke > Stieglitzecke > Sonnenberg > Oderteich > SCP-Hütte Oderbrück

  • Altenau (44 Punkte = 23 Kilometerpunkte + 21 Höhenpunkte)
    SCP-Hütte Oderbrück > Oderteich > Auerhahnweg > Wolfswarte > Altenau > Wolfswarte > Auerhahnweg > Oderteich > SCP-Hütte Oderbrück



  • Nordic-Walking

    Jeweils ca. 15 Personen treffen sich regelmäßig am Herzberg gegenüber dem Parkplatz am Goltzplatz.

    Wir machen uns im Herzberg erst mit Gymnastik warm. Anschließend walken wir durch den Herzberg.

    Keiner läuft allein, durch Abkürzungen, die genommen werden können, treffen alle nach ca. 1 Std. zu Dehnungsübungen zusammen.

    Übungsleiterin (nur donnerstags): Hilde Ramöller, Peine, 05171/ 590384

    TRAININGSZEITEN

    Donnerstags und Sonntags
    9.00 – 10.00 Uhr in der Sommersaison (Mai - September)
    10.00 – 11.00 Uhr in der Wintersaison (Oktober - April)
    Treffpunkt: am Herzberg gegenüber dem Parkplatz am Goltzplatz



    Wandern

    Der Ski-Club veranstaltet jeweils eine Frühjahrs-Wanderung im Mai und eine Herbstwanderung im Oktober eines Jahres.

    Termine und Einzelheiten zu den Wanderungen werden rechtzeitig in der Presse und auf der Homepage bekanntgegeben.

    Weitere Wanderungen werden von Fall zu Fall festgelegt und bekanntgegeben - siehe Ankündigungen

    Tourenwart ist Jürgen Schrader, 05171-23839


    Radfahren

    RENNRADSPORT UND TRECKING-/TOURENRADFAHREN

    Zwei Sportarten nicht nur für die junge Generation. Wer hat Lust? Der Ski-Club sucht und fördert Interessierte.

    11.04.2017 Beginn der Radfahrsaison

    Die Radfahrer treffen sich jeden Dienstag vom 11.04.2017 bis zum 12.09.2017 an der Nordseite des Peiner Schützenplatzes. Drei Gruppen mit unterschiedlicher Leistungsstärke gehen jeweils an den Start.
    Gruppe 3: 16:00 Uhr
    Gruppe 1 & 2: 17:30 Uhr - mit Renn- oder Tourenrädern

    Weitere Termine und besondere Ereignisse sind der Jahres-Vorschau bzw. den Ankündigungen zu entnehmen.

    Evtl. Termin-Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben!


    Fitness & Gymnastik

    Interessierte treffen sich mit der Übungsleiterin Ines Müller jeweils Mittwoch (außer Schulferienzeit) in der Pestalozzihalle, um die Kondition für das Skilaufen zu erhalten. Nach dem Warm-up wird intensiv Ski-Gymnastik betrieben und anschließend geht es auf die Matten zu Bauch und Po Training. Zeit: 19.00 bis 20.30 Uhr

    Jeden letzten Mittwoch des Monats wird nach dem Sport noch ein gemütlicher Abschluß gemacht.

    Neuzugänge und Gäste sind gern gesehen; schnuppert doch mal rein!

    Ansprechpartner: Ines Müller

    Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine,
    kürzt die öde Zeit,
    und er schützt uns durch Vereine
    vor der Einsamkeit.
    Doch nicht nur der Sport im Winter,
    jeder Sport ist plus,
    und mit etwas Geist dahinter
    wird er zum Genuss.

    (Auszug aus "Ruf zum Sport" von J. Ringelnatz)

    Badminton

    Die sechste - eine für einen Ski-Club eher überraschende Sportart - wird in einer Spielgemeinschaft mit dem VfB Peine betrieben. Gegründet wurde diese Abteilung bereits 1953.

    Alle Ankündigungen und Spielberichte der Badminton-Abteilung werden auf deren Home-Page eingestellt.

    Wir vom Ski-Club-Peine begrüßen ausdrücklich die Internetpräsenz unserer Abteilung Badminton und stellen hier einen Link zur Homepage ein: VFB SC Peine

    Neuester Artikel: Behme ergreift eine Top-Möglichkeit

    Trainingszeiten

    Personengruppe Wochentag Uhrzeit
    Jugend Dienstag & Donnerstag 17.30 - 19.00 Uhr
    Oldiestraining Dienstag 18.00 - 19.00 Uhr
    Hobbyleistungsspieler Dienstag & Donnerstag 19.00 - Open End

    Ansprechpartner:
    Imke Behme, 05171-52295
    Lukas Behme, 0170-727 89 53